Mond

 
  Alpental  
   
   
 

Datum: 10.4.2011
24" Cassegrain, f=7225mm, Leica D3, 1/30s
Alpental mit Wallebene Plato
Instrument:

 
     
 

Alpental:
Ein Grabenbruch ist 170 km lang und

 

Wallebene Plato:
Der Durchmesser beträgt 101 x 101 km

 

Archimedes:
Der Krater hat einen Durchmesser von 85 km

 

Aristillus:
Mit einem Durchmesser von 56 km, in der Mitte ragen drei Zentralberge 900 Meter über den Kraterboden auf.

 
 
In der Mitte des Tals ist, bei optimalen Bedingungen und der richtigen Beleuchtung, ein 700m breiter "Flußlauf" zu erkennen.